Sieg in Haiming – Gastfahrerin von TREK-Factory –Top-Platzierungen in Riva und viel Teamspirit

Teamspirit ist einer der Faktoren für Top-Leistungen und die vergangenen Tage zeigten was möglich ist, wenn sich gute Stimmung und Leistungsfähigkeit ergänzen.
«Am Ende war es ein durchweg erfolgreiches Wochenende mit vielen positiven Momenten und einer geschlossenen Teamleistung. Egal ob auf der Strecke oder daneben: die gegenseitige Unterstützung, das Anfeuern der Teampartner, das Miteinander beim Abbau oder das gemeinsame Abschlussessen. Diese Woche zeigte sich einmal mehr, dass «Have Fun & Feel good» wichtige Faktoren für Leistung, Motivation und Regeneration sind» O-Ton Bernd Reutemann, der Teamchef (etwas geschafft aber glücklich 😊)

Sieg beim HC Rennen in Haiming

Beim Heimrennen unserer Ötztaler Sportler war die Anspannung für die Athleten natürlich besonders hoch und das «knistern» zu hören. Entsprechend groß war der Jubel am Ende.
«Habe mich beim Start aufgrund meiner Verletzung aus der vergangenen Woche defensiv verhalten und mir die Startrunde von Position 8 angeschaut. Dann auf 3 vorgefahren, hatte aus dem vergangenen Wochenende gelernt und folgte der Führungsgruppe vorerst für 2 Runden. Da ich jedoch merkte, dass ich abwärts nicht volles Risiko gehen kann und mich nicht absetzen konnte, zog ich das Tempo an. In der letzten Runde forcierte ich nochmals das Tempo, damit der letzte Verfolger aus dem Windschatten fällt – bin die letzten Runden am Limit gefahren» so der strahlende Sieger Mario Bair.

Das tolle Teamergebnis komplettierte Alex Miller in seinem ersten Rennen in Europa mit Platz 8 – Nils Aebersold folgte auf Platz 10.

Bei den Frauen war Tamara Wiedmann bei ihrem Heimrennen am Start und überzeugte mit einer kämpferischen Leistung bei diesem «Marathon-Cross-Country-Rennen». Mit insgesamt 6 Runden (Rennzeit 1:46h) auf der vom Regen aufgeweichten Strecke kam «Tami» auf Platz 9 ins Ziel und konnte nicht nur wertvolle Punkte für die Weltrangliste ergattern, sondern untermauerte auch ihre ansteigende Form.

Top Platzierungen in RIVA

Beim Bikefestival in Riva traf sich die Weltspitze der Langstreckenfahrer. Sascha Weber, der letztjährige Sieger, zählte neben dem amtierenden Weltmeister Andreas Seewald zu den Favoriten um den Sieg. Am Ende hatte der Weltmeister die Nase vorn und überquerte als erster die Ziellinie in Riva. Sascha fuhr ein beherztes Rennen und leistete viel Führungsarbeit, welche dazu führte, dass am Ende die notwendigen Körner für das Podium fehlten. Mit Platz 6 zeigte er, dass er zurecht zur Weltspitze auf der Langdistanz zählt.

Antonia Daubermann erwischte nach dem Sieg in der vergangenen Woche nicht ihren besten Tag und wusste trotzdem ihre Kämpferqualitäten einzusetzen und konnte dieses sehr anspruchsvolle Rennen mit 83 km und 3.500 hm auf Rang 8 beenden. Respekt für diese Willensleistung!

Hilfe für die Kinder in der Ukraine

Gemeinsam mit unseren Partnern TREK – VAUDE – Schwalbe – DTSwiss – Winforce und Antidot wurde auch beim Bike-Festival in Riva fleißig für die Kinder in der Ukraine gesammelt. Ein großes DANKE geht an die Messe-Crew von VAUDE für den Einsatz – Das Goodie-Bag erfreute sich großer Beliebtheit und die Spendenkasse füllte sich.

Gastfahrerin von TREK Factory Racing

In unserer TREK-Familie ist es bereits zur Tradition geworden, dass junge Athleten aus den unterschiedlichsten Ländern bei uns «einkehren». An diesem Wochenende war Hattie Harnden aus UK mit uns auf Tour und erhielt Einblicke in unser Team.

«Es war ein super Erlebnis und ich wurde toll aufgenommen – nicht nur die klasse Stimmung hat mich beeindruckt, sondern auch die Kommunikation untereinander und die Teamperformance» so die britische Meisterin, welche nicht nur Cross-Country, sondern auch im Enduro- und Cyclocross erfolgreich ist.

Gastfreundschaft im Ötztal

Herzlichen Dank an das Team vom Vivea Hotel in Umhausen und an die Crew von der AREA47 für die gelebte Gastfreundschaft – ihr seid Teil des Erfolges, denn nur gut ausgeruhte Athleten und «satte» Mechaniker können Höchstleistungen erbringen 😊.

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner